Großzügiges Einfamilienhaus im Landhausstil

45470 Mülheim - Menden


  • Die Straßenansicht

    Die Straßenansicht (1/10)

  • Der Zugang zum Haus

    Der Zugang zum Haus (2/10)

  • Der Außenkamin

    Der Außenkamin (3/10)

  • Die Terrasse

    Die Terrasse (4/10)

  • Die Rückansicht

    Die Rückansicht (5/10)

  • Die Gartenfläche

    Die Gartenfläche (6/10)

  • Der Teich im Garten

    Der Teich im Garten (7/10)

  • Grundriss Untergeschoss

    Grundriss Untergeschoss (8/10)

  • Grundriss Erdgeschoss

    Grundriss Erdgeschoss (9/10)

  • Grundriss Dachgeschoss

    Grundriss Dachgeschoss (10/10)

Objekt-Nr. 3739

Preise
Kaufpreis 440.000 €
Käuferprovision 3,57%
Flächen
Wohnfläche ca. 228 m²
Grundstücksfläche ca. 1.018 m²
Ausstattung
Anzahl Schlafzimmer 4
Anzahl Stellplätze 1
Anzahl Zimmer 8
Baujahr 1973
Befeuerungsart Gas
Energieeffizienzklasse D
Heizungsart Zentralheizung
Stellplatzart Garage, Freiplatz
Carportplätze 1
Garagenanzahl 2
Unterkellert
verfügbar ab nach Vereinbarung
Zustand gepflegt

Sind Sie an diesem Angebot interessiert?

Gerne vereinbaren wir einen Besichtigungstermin mit Ihnen.

Hier finden Sie unsere aktuelle Widerrufsbelehrung.

Mit dem Absenden Ihrer Anfrage erklären Sie sich mit der Erfassung, Speicherung und Verwendung Ihrer angegebenen Daten zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage einverstanden (Datenschutzerklärung und Widerrufshinweise).

Beschreibung

Der sehr schön gestaltete und nicht einsehbare Garten ist mit einer geschlossenen Randbepflanzung, bestehend aus überwiegend immergrünem Edelgehölz, angelegt. Der von einem Holzsteg überspannte Zierteich bietet einen harmonischen Übergang zwischen Gartenanlage und Wohnraumterrasse. Diese ist in einem Teilbereich zur witterungsunabhängigen Nutzung überdacht. Auch befindet sich dort ein Außenkamin. Eine weitere Terrasse wurde vor der Schwimmhalle mit einer Außentreppe zum Garten angelegt.
1971/73 wurde über dieses, ursprünglich zu einem landwirtschaftlichen Betrieb gehörenden Grundstück, ein Erbbaurechtsvertrag geschlossen.
Der Erbpachtzins beträgt 4.630,--€/p.a.

Ausstattung

Dieses 1½ geschossige Wohnhaus hat ein voll ausgebautes Satteldach und eine helle Kratzputzfassade. Es ist komplett unterkellert. Rundum sind isolierverglaste Fenster bzw. Schiebetüranlagen, im Erdgeschoss mit neuen Kunststoffrahmenelemente und zeituhrgesteuerten Rollläden sowie im Dachgeschoss mit Alurahmen und Sicherheits-gittern vorhanden. Sonnenschutzanlagen befinden sich an der gesamten Terrassen-front und oberhalb des Westbalkons. Erst 2014 erhielt das Haus einen Erdgas-anschluss und wird seither über eine energieeffiziente Brennwerttherme beheizt. Ergänzend kann bei Bedarf die ursprüngliche Nachtstrom-Fußbodenheizung zugeschaltet werden. Die Warmwasseraufbereitung erfolgt zentral über einen 200 Liter fassenden Elektrospeicher im UG. Während Eingangshalle, Wohn-, Kamin- und Esszimmer sowie die Treppenanlage mit Marmor belegt sind, befindet sich in Schlaf- Gäste- und Kinderzimmern Teppichauslegeware und in den Nassräumen Fliesen-boden. Das Elternbad und Gäste-WC wurden zwischenzeitig in Bezug auf Fliesen-, Sanitärausstattung und Armaturen auf neusten Stand gebracht. Je nach Bedarf könnte die Schwimmhalle mit der vorverlagerten Terrasse entweder aktiviert oder für Wohn- Arbeitszwecke umgebaut werden. Umfangreiche Einbauten und die komplette Einbauküche verbleiben unentgeltlich im Objekt.

Sonstiges

Baujahr: 1973
Energie mit Warmwasser: Nein
Energiekennwert: 102,2 kWh/(m²*a)
Befeuerung/Energieträger: Gas
Energieausweistyp: Bedarfsausweis
Heizungsart: Gas-Heizung
Energieeffizienzklasse: D

Lagebeschreibung

Top-Wohnlage oberhalb des Ruhrtals zwischen Witthausbusch u. Forstbachtal