Einfamilienhaus (DHH) mit Garage und Carport im Rumbachtal


  • Die Außenansicht

    Die Außenansicht (1/7)

  • Weitere Perspektive der Außenansicht

    Weitere Perspektive der Außenansicht (2/7)

  • Weitere Perspektive der Außenansicht

    Weitere Perspektive der Außenansicht (3/7)

  • Teilansicht des Wohnzimmers

    Teilansicht des Wohnzimmers (4/7)

  • Der Essbereich mit Kücheneingang

    Der Essbereich mit Kücheneingang (5/7)

  • Das Gäste WC

    Das Gäste WC (6/7)

  • Das Badezimmer

    Das Badezimmer (7/7)

Objekt-Nr. 3865

Preise
Kaufpreis 350.000 €
Käuferprovision 3,57%
Flächen
Wohnfläche ca. 105 m²
Grundstücksfläche ca. 479 m²
Ausstattung
Anzahl Schlafzimmer 3
Anzahl Stellplätze 2
Anzahl Zimmer 5
Baujahr 1978
Heizungsart Zentralheizung
Küche Einbauküche
Stellplatzart Garage
Garagenanzahl 2
Unterkellert
verfügbar ab nach Vereinbarung
Zustand gepflegt

Sind Sie an diesem Angebot interessiert?

Gerne vereinbaren wir einen Besichtigungstermin mit Ihnen.

Hier finden Sie unsere aktuelle Widerrufsbelehrung.

Mit dem Absenden Ihrer Anfrage erklären Sie sich mit der Erfassung, Speicherung und Verwendung Ihrer angegebenen Daten zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage einverstanden (Datenschutzerklärung und Widerrufshinweise).

Beschreibung

Diese konventionell erstellte, zur Straße giebelständige 1-geschossige Doppelhaus-bebauung, hat rundum 24er Gitterziegelmauerwerk. Separate jeweils 24er Brandgiebel mit 2 cm Fuge tragen zum störungsfreien nebeneinander bei. Das ausgebaute Walmdach ist mit anthrazitfarbenen Frankfurter Pfannen eingedeckt. Vollunterkellerung, sowie der über eine Einschubtreppe zugängige Spitzboden, bieten ausreichende Nebennutzflächen. So könnte der Hobbyraum mit schwimmendem Estrich und vorhandener Tagesbelichtung bei zusätzlichem Platzbedarf z.B. auch als Arbeits-/Gästezimmer genutzt werden. Dort befindet sich eine Hausbar. Während das Sockelgeschoss weiß verputzt bzw. verklinkert wurde, ist die Fassade im Giebel zusätzlich mit Wärmedämmung und Kunstschiefer auf Doppellattung verkleidet. Rundum sind offenporig lasierte Naturholzfenster mit Isolierverglasung und Kunststoffrollläden vorhanden. Für zentrale Warmwasserbereitung und Heizung sorgt eine Brennwert-Therme mit nebenstehendem Speicher. Während im Erdgeschoss bis auf das Gäste/ WC Fußbodenheizung vorhanden ist, sind die übrigen Räume mit Radiatoren ausgestattet. Die Böden im Erdgeschoss sind mit italienischem Marmor und im Dachgeschoss mit Eiche-Mosaikparkett belegt. Der Treppenaufgang mit Naturholzstufen erhält über die breite Dachgaube Tageslicht.

Sonstiges

Baujahr: 1978
Heizungsart: Gas-Heizung